Erdverlegte Rohrleitungen (Gas-, Wasser-, Fernwärme etc.), Kabelleitungstiefbau und Netzausbau - die bbr ist dran.

Die bbr berichtet zu allen Aspekten der Trinkwassergewinnung, des Brunnenbaus, der Inspektions- und Regeneriertechnik.

Oberflächennahe und tiefe Geothermie sowie Bohrtechnik bilden einen Schwerpunkt in jeder bbr-Ausgabe.

Berücksichtigung finden interessante Maßnahmen und Verfahren im Bereich Spezialtiefbau.

Berichtet wird über alle Aspekte der Bereiche Transport (inkl. Trinkwasserbehälter) und Aufbereitung von Trinkwasser.

Aktuelles

Die German Society for Trenchless Technology e. V. (GSTT) und der Rohrleitungsbauverband e. V. (rbv) haben im Rahmen der Jahrestagung des rbv am 5. Mai 2017 in Leipzig einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Ziel der Kooperation ist, weitere Synergien zu erschließen, noch schlagkräftiger zu werden und größtmöglichen Nutzen für die Mitglieder beider Organisationen zu generieren. [mehr]


Am 13. April hat die Bundesnetzagentur die Zuschläge in der ersten Ausschreibung für die Netzanbindung und Vergütung für bestehende Offshore-Windparkprojekte erteilt.[mehr]


Zusammen möchten die Energieversorgung Gera (EGG) und ENGIE Deutschland (ENGIE) die Fernwärmeversorgung in Gera optimieren und für die Zukunft aufstellen. Beide Unternehmen haben gemeinsam eine Lösung erarbeitet, mit der sowohl die Erzeugungsanlagen für Strom und Wärme als auch für das Fernwärmenetz auf die veränderten lokalen Anforderungen angepasst werden.[mehr]


Im August 2016 ging in der Lausitz die bislang größte solarthermische Anlage Deutschlands in Betrieb. Auf dem Gelände einer rekultivierten Deponie der Stadt Senftenberg ist eine Freilandanlage errichtet worden. 1.680 Kollektoren (ins- gesamt 8.300 m² Vakuumröhrenkollektoren) bilden das Kollektorfeld, welches seinen Wärme- ertrag dezentral über eine Ringleitung in ein großes städtisches Fernwärmenetz einbindet. Am 26. April 2017 veranstaltete der AGFW | Der Energieeffizienzverband für Wärme, Kälte und KWK e. V. in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Senftenberg und dem Systemlieferanten Ritter XL Solar GmbH einen Informationstag für die Fachwelt, um die innovative Anlage ausführlich vorzustellen.[mehr]


Was kommt mit dem Klimawandel auf uns zu? Wie kann eine nachhaltige Wärmeversorgung ganzer Stadtteile in Zukunft erfolgen? Wie ist der Entwicklungsstand der Technologie in Norddeutschland? Lösungsvorschläge zu diesen und weiteren Fragen werden auf der 9. Norddeutschen Geothermietagung am 3. Mai 2017 im Geozentrum Hannover von Experten der Tiefen und Oberflächennahen Geothermiebranche vorgestellt und diskutiert. [mehr]


News 1 bis 5 von 116
<< Erste < zurück 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 vor > Letzte >>

 

Einblick in Berufswege und Ausbildung

Beispiel Leitungsbau