Erdverlegte Rohrleitungen (Gas-, Wasser-, Fernwärme etc.), Kabelleitungstiefbau und Netzausbau - die bbr ist dran.

Die bbr berichtet zu allen Aspekten der Trinkwassergewinnung, des Brunnenbaus, der Inspektions- und Regeneriertechnik.

Oberflächennahe und tiefe Geothermie sowie Bohrtechnik bilden einen Schwerpunkt in jeder bbr-Ausgabe.

Berücksichtigung finden interessante Maßnahmen und Verfahren im Bereich Spezialtiefbau.

Berichtet wird über alle Aspekte der Bereiche Transport (inkl. Trinkwasserbehälter) und Aufbereitung von Trinkwasser.

24.10.2017

30 Jahre FBS-Qualität: FBS-Mitgliederversammlung in Berlin

Am 29. September fand in Berlin die diesjährige Ordentliche Mitgliederversammlung der Fachvereinigung Betonrohre und Stahlbetonrohre e.V. statt. Nach der Begrüßung durch den Geschäftsführer, Dipl.-Ing. Erich Valtwies, stand neben den Berichten vor allem die Entlastung von Vorstand und Geschäftsführung im Mittelpunkt der Veranstaltung.


FBS-Vorstand: Von links: Helmut Bodenbender, Hans-Georg Müller, Jürgen Röser, und Erich Valtwies (es fehlt Nikolaus Eiden). © FBS

Hierbei wurden auf Antrag der Rechnungsprüfer, Dipl.-Ing. Friedrich-Wilhelm Reineke, BETON TILLE GmbH & Co.KG und Helmut Bodenbender, Vertriebsleiter Finger Baustoffe GmbH, die Vorstandsmitglieder Erich Valtwies als 1. Vorsitzender und FBS-Geschäftsführer,  Dipl.-Ing. Hans-Georg Müller, Niederlassungsleiter Werk Nievenheim, BERDING BETON GmbH, als 2. Vorsitzender, Dipl.-Wirtschaftsingenieur Jürgen Röser, Geschäftsführer Zementrohr- und Betonwerke Karl Röser & Sohn GmbH sowie Dipl.-Kfm. Nikolaus Eiden, Geschäftsführer Kenner Betonwerk EIDEN GmbH als Beisitzer von der Mitgliederversammlung entlastet und bestätigt. Nach dem Ausscheiden von Cornelia Reiff aus dem Vorstand stellte sich Helmut Bodenbender als Beisitzer zur Wahl und wurde einstimmig von der Versammlung gewählt. Seinen Posten als Rechnungsprüfer übernimmt Nina Wensauer-Grimm, Geschäftfsführerin Wensauer Betonwerk GmbH.