Trotz der jüngsten Abkühlung am Bau suchen die Bauunternehmen nach wie vor nach BaufacharbeiterInnen: Die Bundesagentur für Arbeit (BA) meldete für den Juni (im Vergleich zum Vorjahresmonat) einen weiteren Anstieg der Zahl offener Stellen in ...

[mehr lesen]

Endlich hieß es „Vorhang auf“ für das größte österreichische Geotechnikevent. Die 13. Österreichische Geotechniktagung ging vom 19. bis 20. April 2022 gemeinsam mit der 12. VÖBU FAIR im Wiener Messe Congress Center über die Bühne, nachdem diese ...

[mehr lesen]

Am 07. und 08. April trafen sich über 400 Teilnehmer aus ganz Europa zu den zweiten Driller Days bei der Firma STÜWA in Rietberg. Die Driller Days sind ein neues innovatives Veranstaltungsformat und bereits jetzt ein Highlight in der Bohrbranche. ...

[mehr lesen]

Knapp zwei Jahre Zeit hatten sie zum Üben: echte Profis an den Joysticks. Aufgrund der Corona-Pandemie pausierte die Zeppelin Fahrermeisterschaft, bei der Baumaschinenfahrer und Mitglieder des Zeppelin Fahrerclubs regelmäßig zeigen, was sie auf dem ...

[mehr lesen]

Fachkräfte und Unternehmer aus der Bohrbranche sollten sie nicht verpassen: die „Driller Days“. Alle zwei Jahre werden sie abwechselnd von der Firma Geotec Bohrtechnik und der Firma STÜWA Konrad Stükerjürgen ausgetragen. Die nächste Veranstaltung ...

[mehr lesen]

Die für den 12. und 13. Januar 2022 geplante IAB-TAGE »ROHRBAU« – die Fachveranstaltung für die Tief- und Rohrleitungsbaubranche in Weimar – muss aufgrund der angespannten Situation und der nicht vorhersehbaren Entwicklung in der Corona-Pandemie ...

[mehr lesen]

Persönliche Begegnungen, Fachvorträge zu aktuellen Themen und die neuesten Produkte, Informationen und Dienstleistungen der Industrie. Diese Aspekte prägen das alljährliche Tiefbau-Forum, das traditionell den Jahresauftakt in der Tiefbau-Branche ...

[mehr lesen]

Zehn Jahre nach Bohrbeginn gibt der Krater des Rodderberg-Vulkans seine Geheimnisse zur Klimaentwicklung bald vollständig preis. 14 internationale Wissenschaftler*innen aus acht Forschungseinrichtungen haben im Projekt Rodderberg unter Koordination ...

[mehr lesen]

Im Format eines spannenden und abwechslungsreichen Webinars fanden Mitte April die nationalen und internationalen „Schrobenhausener Tage“ statt. Die Veranstaltung war mit mehreren hundert Teilnehmern ein voller Erfolg. Unter dem Motto ...

[mehr lesen]

Die Mineure im Brenner Basistunnel treiben das Eisenbahn-Großprojekt zügig voran. Am Mittwoch, dem 31. März 2021, erreichten sie beim Vortrieb der Hauptröhren in Südtirol eine neue Bestmarke: 860 m gebohrter und ausgebauter Tunnel in nur einem Monat.

[mehr lesen]