Gleich fünf Großdrehbohrgeräte treiben auf dem Sanierungsgelände von Perimeter 1/3-Nordwest der Altablagerung Kesslergrube die im Sommer 2016 gestarteten Großlochbohrungen voran. Die Roche Pharma AG beabsichtigt, den westlichen Teil der Kesslergrube ...

[mehr lesen]

Die VÖBU, Vereinigung Österreichischer Bohr-, Brunnenbau- und Spezialtiefbauunternehmungen, lädt zur 10. VÖBU Fair und zur 11. Österreichischen Geotechniktagung ein, die als Kooperationsveranstaltung vom 2. bis 3. Februar 2017 im Messe Wien Congress ...

[mehr lesen]

Am 25. September 2016 durchstach am Internationalen Flughafen in Doha eine 7-Meter- Tunnelbohrmaschine (TBM) der Herrenknecht AG die letzte Zielwand der „Red Line South“. Dieser letzte Durchbruch beim gigantischen Meilenstein- Projekt Doha Metro ...

[mehr lesen]

Als internationales Finanzzentrum und bedeutender Industrie-, Messe- sowie Dienstleistungsstandort gehört Frankfurt am Main zu den größten Städten Deutschlands. Die City West im Stadtteil Frankfurt-Bockenheim ist ein relativ neues urbanes Gebiet in ...

[mehr lesen]

Mit Erreichen seiner Endposition am Brandenburger Tor am 14.Oktober 2015 hat der Mixschild „Bärlinde“ seine Mission in Berlin erfolgreich beendet. Hinter der Tunnelbohrmaschine (TBM) liegen zwei parallele, durch die historische Mitte der Hauptstadt ...

[mehr lesen]

Die WÖHR + BAUER GmbH errichtet aktuell auf dem Grundstück des ehemaligen Flughafens München-Riem die neue Firmenzentrale der Brainlab AG, einem weltweit tätigen Medizintechnikhersteller. Bis Ende 2016 entstehen in prominenter Lage direkt am Eingang ...

[mehr lesen]

Die Bauer Resources GmbH erhielt den Auftrag zur Sanierung des sog. „Perimeter 1/3-NW“, Geländeberiche der Altablagerung Kesslergrube. Das Volumen des Auftrags, den die auf Altlastensanierung spezialisierte Tochterfirma der Bauer Resources, die Bauer ...

[mehr lesen]

Trotz vieler Regenfälle hat der 2.000 Kilometer südöstlich vor der afrikanischen Küste liegende Inselstaat Mauritius aus Mangel an Speicherkapazitäten Probleme, die Wasserversorgung sicherzustellen. Durch das Bagatelle Damm-Projekt für einen Stausee ...

[mehr lesen]

Erschließung und Betrieb von Schiefergas-Vorkommen unterscheiden sich deutlich in der Menge an flüchtigen Kohlenwasserstoffen, die in die Atmosphäre freigesetzt werden.

[mehr lesen]

Die wvgw Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft Gas und Wasser mbH, der Verlag in dem unter anderem die bbr erscheint, stellt in diesem Jahr erstmals auf der IFAT in München aus.

[mehr lesen]