Nachrichten zu Energie & Politik

Alle 32 Gründungsstrukturen für den Trianel Windpark Borkum II sind im Baufeld rund 45 km vor der Küste der Nordseeinsel Borkum installiert. Mit der Installation des letzten Monopiles und Transition Piece ist der erste Bauabschnitt für den ...

[mehr lesen]

Durch den Einsatz moderner Pumpentechnologie sind 5 bis 10 % höhere Wirkungsgrade in den Trinkwasserbrunnen zu erzielen. Energie-Einsparpotenziale von perspektivisch bis zu 25 % lassen sich darüber hinaus durch die optimierte Betriebsweise der ...

[mehr lesen]

Ideen für effizientere Städte – mit dieser Ausrichtung trägt die E-world energy & water 2019 der zunehmenden Urbanisierung Rechnung. Dazu wird der Fokus „Smart City“ um das Themenfeld „Climate Solutions“ erweitert. Ziel ist es, neue Konzepte für die ...

[mehr lesen]

Veranstaltungen / Medienpartner 2019

Kommende Veranstaltungen

Die Erneuerbaren Energien werden 2018 voraussichtlich gut 38 Prozent des Bruttostromverbrauchs in Deutschland decken. Das ist ein Anstieg um 2 Prozentpunkte gegenüber 2017. Im Januar, April und Mai haben die Erneuerbaren sogar bis zu 43 Prozent ...

[mehr lesen]

Kohlekommission, Dieseldebatte, Klimaschutzgesetz 2030, EU-Klimaschutzpläne, Pariser Klimaabkommen – der dena Energiewende-Kongress bringt am 26. und 27. November Expertinnen und Experten aus allen Branchen zusammen, um über die aktuellen ...

[mehr lesen]

Die deutschen Fernleitungsnetzbetreiber (FNB) haben im Oktober zum dritten Mal ihren Ausblick auf den kommenden Winter veröffentlicht. Der Winterausblick 2018/2019 ist durch eine weiter reduzierte L-Gas-Produktion in den Niederlanden sowie die ...

[mehr lesen]

Mit dem Umbau der Wärmeversorgung in der Dortmunder Innenstadt sorgt die Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH (DEW21) für eine beispielhafte urbane Wärmewende. Für die Umsetzung hat DEW21 jetzt den Zuschlag für Fördermittel in Höhe von 1,27 ...

[mehr lesen]

Am 22. Oktober 2018 kommen zur „BLUE PLANET Berlin Water Dialogues“ internationale Experten der Wasserwirtschaft in Berlin zusammen, um in der Humboldt-Box vor dem neuen Berliner Schloss über die transformativen Kräfte von Städten auf dem Weg zur ...

[mehr lesen]

Die Digitalisierung des Energiesektors ermöglicht eine optimierte Einbindung erneuerbarer Energien in das Energiesystem und bietet gleichzeitig die Chance, verschiedene Sektoren wie Strom, Wärme und Verkehr zu koppeln. Nach neuesten Studien ist das ...

[mehr lesen]

In Berlin, und damit nah an den politischen Entscheidungsträgern, richten DVGW und BDEW in diesem Jahr die gat | wat vom 23. bis 25. Oktober 2018 aus. Erwartet werden zahlreiche Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Mit dem Berliner ...

[mehr lesen]