| Energie

7. KWK-Impulstagung Rheinland-Pfalz

Für Freitag, den 06. Dezember 2013, lädt die Fachhochschule Bingen zur 7. KWK-Impulstagung Rheinland-Pfalz ein (Campus Büdesheim an der FH Bingen).

 

Rheinland-Pfalz hat bei der Stromerzeugung in KWK bereits einen vergleichsweise hohen Ausbaustand erreicht. Im bundesweiten Vergleich gehört Rheinland-Pfalz mit einem Anteil der KWK an der Gesamtstromerzeugung von ca. 53 % sowie bezogen auf den Bruttostromverbrauch des Landes von ca. 30 % zur Spitzengruppe innerhalb der deutschen Flächenländer.

KWK-Anlagen und Erneuerbare-Energien-Anlagen haben dezentralen Charakter. Das schafft zusätzliche Synergien insbesondere beim Ausgleich von lokalen und regionalen Erzeugungs- und Lastspitzen, entlastet die Netze und erhöht die Sicherheit in der Versorgung mit Strom und Wärme. Für eine kosteneffiziente Umsetzung der Energiewende müssen die im Land noch zahlreich vorhandenen Potenziale für einen wirtschaftlichen Einsatz der KWK-Technologien weiter konsequent identifiziert und genutzt werden. Die 7. KWK-Impulstagung wird als Informations- und Kommunikationsplattform für Entwickler, Hersteller und Nutzer von KWK-Anlagen sowie Vertreter aus Politik und Verwaltung hierzu einen wichtigen Beitrag leisten.

Dazu lädt die Transferstelle für Rationelle und Regenerative Energienutzung Bingen (TSB) gemeinsam mit dem Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. und der Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH ganz herzlich an die Fachhochschule in Bingen ein.

Die Tagung richtet sich an: Politiker, Fachleute aller Verwaltungsebenen, Ingenieurbüros, Architekten, Wohnungsgesellschaften, Handwerk und Gewerbe, Stadtwerke, Industrie, private Energieversorger, Contractoren, Hersteller und Installationsunternehmen.

Es erwarten Sie anregende Vorträge und spannende Erfahrungsberichte von Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft und Praxis zu aktuellen Fragen. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Austausch und zur Diskussion, knüpfen Sie neue Kontakte und pflegen Sie bestehende.

Parallel zu den Vorträgen wird eine Fachausstellung angeboten. Die Teilnehmer erhalten in den Pausen die Möglichkeit, sich im direkten Gespräch mit Anbietern von KWK-Anlagen und -Dienstleistungen zu informieren.

Das Programm sowie das Anmeldeformular mit allen weiteren Informationen finden Sie hier: 7. KWK-Impulstagung