Vom 16. bis 18. Oktober traf sich die Geothermiebranche im Rahmen des Praxisforums Geothermie.Bayern zu einem regen Austausch auf fachlich hohem Niveau. Fachleute aus unterschiedlichsten Disziplinen diskutierten in München über Herausforderungen und ...

[mehr lesen]

Vom 27. bis 29. November findet der Geothermiekongress 2018 in Essen statt. Die Leitveranstaltung der Erdwärmebranche kann sich erneut über einen Zuwachs an Vortragseinreichungen freuen. Über 170 Vorträge und 38 Poster erwarten die Besucher. Das ...

[mehr lesen]

Vom 16. bis zum 18. Oktober 2018 trifft sich die Geothermiebranche beim Praxisforum Geothermie.Bayern 2018. In sechs Foren stehen am Hauptkongresstag viele aktuelle Themen im Fokus: von geothermischen Explorationsstrategien über die Effizienz von ...

[mehr lesen]

Von Ende Oktober bis Anfang Dezember will das Geozentrum Nordbayern mit seismischen Messungen die Erdwärmevorkommen in sechs Landkreisen in Franken untersuchen. Das deutsche Unternehmen Geophysik GGD, Gesellschaft für Geowissenschaftliche Dienste ...

[mehr lesen]

Seit Wochen laufen die Vorbereitungen für die Geothermiebohrungen am Bohrplatz „Raststätte Höhenrain“ in Icking. Der Bohrturm ist errichtet und die Anlage einsatzbereit. Als letzter Schritt vor dem Bohrstart ist es unter Bergleuten üblich, in einem ...

[mehr lesen]

Mit einer Bohrtiefe von 6.400 m hat das deutsche Bohrunternehmen H. Anger‘s Söhne die erste Bohrung eines finnischen Geothermie-Projektes beendet und stellte dabei einen Rekord auf als die weltweit tiefste Bohrung zur Energieversorgung. Beim Bohren ...

[mehr lesen]

Am Rande der GeoTHERM 2018 findet am 1. März in der Oberrheinhalle Messe Offenburg-Ortenau die grenzüberschreitende Konferenz „Geothermieprojekte am Oberrhein: welche Chancen, welche Risiken?“ statt. Organisiert wird die Veranstaltung vom Verein ...

[mehr lesen]

Vom 21. bis 24. März 2018 ist der Lehrstuhl Angewandte Geologie der Ruhr-Universität Bochum (RUB) Gastgeber der 26. FH-DGGV-Tagung. Rund um den United Nations Weltwassertag lautet das Motto 2018 „Grundwasser im Umfeld von Bergbau, Energie und urbanen ...

[mehr lesen]

Die geballte Fachkompetenz der Branche trifft sich auch 2018 wieder in Offenburg: Am 1. und 2. März findet bereits zum zwölften Mal die GeoTHERM auf dem Ortenauer Messegelände statt. „Mit über 190 Ausstellern und erwarteten 3.600 Fachbesuchern aus ...

[mehr lesen]

Es ist eine Jahrhundertaufgabe, die da auf das Land Nordrhein-Westfalen zukommt und schnellstens angegangen werden muss: die mit dem Ausstieg aus der Verbrennung von Kohle verbundene Umstellung der Wärmeversorgung nicht zuletzt auf erneuerbare ...

[mehr lesen]