Gleich zu Jahresbeginn veranstaltet die GWE am 9. und 10. Januar 2020 bereits ihr 6. Kolloquium „Brunnenbau und Geothermie“. Neben fachlich spannenden Themenblöcken hält auch das Rahmenprogramm einige Highlights bereit. So können Kolloquiumsbesucher ...

[mehr lesen]

Am 27. und 28. November 2019 trifft sich die deutsche Wärmepumpenbranche mit Gästen aus Politik, Wissenschaft und Medien auf dem FORUM Wärmepumpe in Berlin. Auch in diesem Jahr wartet das Programm wieder mit hochkarätigen Referenten und spannenden ...

[mehr lesen]

Der diesjährige Geothermiekongress findet vom 19. bis 21. November in München statt. Die Veranstaltung bietet wieder einen Überblick über geothermische Potenziale und stellt den aktuellen Stand der Entwicklung sowie Projektbeispiele vor. Die Besucher ...

[mehr lesen]

Am 13. und 14. Februar 2020 finden die „Driller Days“ im westfälischen Nordkirchen statt – ein neues gemeinsames Veranstaltungsformat der STÜWA Konrad Stükerjürgen GmbH und der Geotec Bohrtechnik GmbH. Die Schulung mit Teilnahmebestätigung nach ...

[mehr lesen]

Staatsminister Hubert Aiwanger kündigt einen Masterplan Geothermie an, um das Potenzial der Technologie zu entwickeln und den Ausbau zu koordinieren. Dieser soll auch eine Förderung zum Ausbau von Fernwärmenetzen beinhalten. Im Rahmen des ...

[mehr lesen]

Die SWM haben die fünfte von sechs Bohrungen für die Geothermieanlage am HKW Süd niedergebracht. Ab voraussichtlich Mittwoch, 25. September, sollen Pumpversuche zeigen, ob Ergiebigkeit und Temperatur des Thermalwasservorkommens den Erwartungen ...

[mehr lesen]

Vom 7. bis 9. Oktober findet das diesjährige Praxisforum Geothermie.Bayern im Haus der Bayerischen Wirtschaft in München statt. Nach zwei Tagen Workshops und Kongress können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch 2019 wieder praktische Erfahrungen ...

[mehr lesen]

Bundeskanzlerin Angela Merkel zeigt sich bei ihrem Besuch in Island am 20. August 2019 beeindruckt von der dortigen Nutzung der Geothermie. Bei der Besichtigung des Geothermie-Kraftwerks Hellisheidi spricht sie sich für einen größeren Einsatz ...

[mehr lesen]

Geothermie ermöglicht eine effiziente und CO2-neutrale Versorgung von Gebäuden, technischen Anlagen und Infrastruktureinrichtungen mit Wärme und Kälte. Unter Einbindung eines kalten Wärmenetzes ist auch die zentrale Versorgung von Quartieren möglich. ...

[mehr lesen]

Erstmals kommt der bayerische Wirtschaftsminister zum Praxisforum Geothermie.Bayern. Dies betont die wichtige Rolle der tiefen Geothermie in Bayern, aber auch bundesweit, für den Klimaschutz. Das Praxisforum hat sich als wichtiges Branchentreffen ...

[mehr lesen]