Ein schnell und einfach zu handhabendes System zur Wasserlecksuche wurde vom Umweltcluster Bayern als Leuchtturmprojekt 2020 ausgezeichnet. © Turn-off metering GmbH

| Leitungsbau

Umweltcluster Bayern: Auszeichnung für Leuchtturmprojekte 2020

Durch beschädigte Rohrleitungen gehen in Deutschland täglich knapp 10 % des eingespeisten Wassers verloren. In Europa sind es fast 40 %, weltweit bis zu 70 %. Die Suche nach Lecks ist jedoch aufwendig, kompliziert und nicht immer mit Erfolg verbunden. Je länger die Suche vernachlässigt wird, umso mehr steigen die Kosten für Energieverbrauch und Aufrüstung der Wassergewinnung. Um Wasserlecks gezielt und sicher aufzuspüren, hat das bayerische Unternehmen Turn-off metering GmbH ein System entwickelt, das vom Umweltcluster Bayern als Leuchtturmprojekt 2020 ausgezeichnet wurde.

Das Verfahren von Turn-off metering biete eine schnelle, einfache und saubere Methode, um Versorgungsleitungen zu prüfen und Verlustmengen zu bestimmen. Die Beseitigung von Leckstellen schone schließlich nicht nur Wasserressourcen und mindere die Grundwasserabsenkung, auch der Energieverbrauch werde enorm reduziert. Das T.O.M.-Lecksuchsystem berücksichtige laut Umweltcluster Bayern ökologische, soziale und ökonomische Aspekte und erfülle damit alle Kriterien der Leuchtturmwirkung.“ Das System beweise seine Vorteile besonders in Versorgungsnetzen aus Kunststoff und in ländlichen Gebieten.

Der Umweltcluster Bayern fördert seit 2008 zukunftsweisende Technologien. Das Prädikat „Umweltcluster Leuchtturmprojekt“ zeichnet jedes Jahr Projekte aus, die einen vorbildlichen Beitrag zur Entwicklung der Umwelt- und Klimatechnologie in Bayern leisten. Eine weitere Auszeichnung als Leuchtturmprojekt konnte auch der AmperVerband mit seiner „Digitalen Integralen Sanierungs-Strategie für Abwasserpumpwerke“ für sich verbuchen. Auch deren Synergie aus langfristiger Sanierung, systematischer Instandsetzung und nachhaltiger Optimierung beweise in allen Kriterien Leuchtturmcharakter.

 

Weitere Informationen
www.umweltcluster.net