Die Gas- und Wasserbranche in Deutschland bewältigt wesentliche Herausforderungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie überzeugend erfolgreich. Die Absatzveränderungen in der Branche sind insgesamt wenig ausgeprägt. Während teilweise leichte ...

[mehr lesen]

Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt: Dies hat sich in diesen Tagen auch in Oldenburg bewahrheitet. Vor dem Hintergrund der COVID-19-Pandemie und den damit insbesondere für größere Veranstaltungen verbundenen Auflagen war das Oldenburger ...

[mehr lesen]

Von Kirchenglocken zum intelligenten Standrohr – EWE-Armaturen aus Braunschweig feiert 2021 sein 75-jähriges Firmenjubiläum. Das Familienunternehmen in der dritten Generation ist einer der führenden Anbieter auf dem Markt hochwertiger ...

[mehr lesen]

Viel erreicht, viel zu tun. Über ein Viertel des deutschen Kanalnetzes befindet sich aktuell in einem sehr guten Zustand, 27 Prozent der Kanäle weisen keine Mängel auf. Auf der anderen Seite stehen aber immer noch gut 18 Prozent der Kanäle, die kurz- ...

[mehr lesen]

Am 25. und 26. November 2020 findet die digitale Fachtagung „Werkstatt Kabel“ statt. Bereits zum vierten Mal trifft sich die Branche für einen Erfahrungsaustausch zu Kabeltechnik und Kabelmesstechnik – in diesem Jahr das erste Mal rein online. Das ...

[mehr lesen]

„gas & glas“ – unter diesem Slogan verbinden sich zwei moderne Versorgungssysteme: Gasnetz und Glasfasernetz. Gemeinsam mit erdgas schwaben gmbh und der 100-prozentigen Unternehmenstochter schwaben netz gmbh mit Sitz in Augsburg realisiert die Josef ...

[mehr lesen]

Durch beschädigte Rohrleitungen gehen in Deutschland täglich knapp 10 % des eingespeisten Wassers verloren. In Europa sind es fast 40 %, weltweit bis zu 70 %. Die Suche nach Lecks ist jedoch aufwendig, kompliziert und nicht immer mit Erfolg ...

[mehr lesen]

Der erste Bauabschnitt beim Ausbau des von der STEAG Fernwärme Essen GmbH & Co. KG betriebenen Essener Fernwärmenetzes liegt voll im Zeitplan. Mit der erfolgreichen Unterquerung der Schützenbahn ist nun ein wichtiger Schritt für den fristgerechten ...

[mehr lesen]

Das Unternehmen Amprion hat die Tiefbauarbeiten für die Gleichstromverbindung ALEGrO nach zwanzigmonatiger Bauzeit beendet. Die Kabelschutzrohranlage für die Erdkabel zwischen der Umspannanlage Oberzier und der belgischen Grenze ist fertiggestellt.

[mehr lesen]

Vor dem Hintergrund der COVID-19-Pandemie und den damit verbundenen Auflagen insbesondere für größere Veranstaltungen ist das Oldenburger Rohrleitungsforum 2021 auf den 15. und 16. April verschoben worden. Ebenso neu: In ihrer 35. Auflage findet die ...

[mehr lesen]