Nachrichten aus den bbr-Branchen

Am 13. Februar 2019 – dem Vortag zur GeoTHERM – findet in der Oberrheinhalle in Offenburg ein durch die Technische Universität Darmstadt sowie die Hochschule Ostwestfalen-Lippe veranstaltetes Fachgespräch zu „Durchlässigkeitsveränderungen durch ...

[mehr lesen]

Durch den Einsatz moderner Pumpentechnologie sind 5 bis 10 % höhere Wirkungsgrade in den Trinkwasserbrunnen zu erzielen. Energie-Einsparpotenziale von perspektivisch bis zu 25 % lassen sich darüber hinaus durch die optimierte Betriebsweise der ...

[mehr lesen]

Am 14. und 15. Februar 2019 öffnet die GeoTHERM zum dreizehnten Mal ihre Tore. Dann trifft sich die geballte Fachkompetenz der Oberflächennahen und Tiefen Geothermie wieder auf Europas größter Geothermie-Fachmesse mit Kongress in Offenburg. Die ...

[mehr lesen]

Ideen für effizientere Städte – mit dieser Ausrichtung trägt die E-world energy & water 2019 der zunehmenden Urbanisierung Rechnung. Dazu wird der Fokus „Smart City“ um das Themenfeld „Climate Solutions“ erweitert. Ziel ist es, neue Konzepte für die ...

[mehr lesen]

Auch wenn es 2018 in Berlin nicht danach aussah: Starkregen nehmen zu und damit wächst in den immer stärker versiegelten Städten auch die Gefahr überfluteter Straßen. Koordiniert von den Berliner Wasserbetrieben arbeitet ein Forschungskonsortium an ...

[mehr lesen]

Die Erneuerbaren Energien werden 2018 voraussichtlich gut 38 Prozent des Bruttostromverbrauchs in Deutschland decken. Das ist ein Anstieg um 2 Prozentpunkte gegenüber 2017. Im Januar, April und Mai haben die Erneuerbaren sogar bis zu 43 Prozent ...

[mehr lesen]

„Wir freuen uns, dass sich in diesem Wintersemester rund 11.500 Bauingenieure für den Studiengang Bauingenieurwesen eingeschrieben haben. Das sind fast doppelt so viele wie zum Tiefpunkt im Jahr 2006. Besonders erfreulich ist, dass sich immer mehr ...

[mehr lesen]

Bezüglich der Sanierung von Druckleitungen besteht aktuell noch erheblicher Untersuchungsbedarf. Am Markt angebotene Techniken weisen noch Grenzen auf und es fehlt an neutralen Informationen zur Einbaubarkeit, zum Einsatzbereich sowie zu den ...

[mehr lesen]

Die Stadthalle in Troisdorf ist am 2. und 3. April 2019 Veranstaltungsort des 17. Deutschen Schlauchlinertages und des 8. Deutschen Reparaturtages. Wie in den Vorjahren haben sich die Veranstalter entschieden, die wichtigsten Treffen der deutschen ...

[mehr lesen]

Kohlekommission, Dieseldebatte, Klimaschutzgesetz 2030, EU-Klimaschutzpläne, Pariser Klimaabkommen – der dena Energiewende-Kongress bringt am 26. und 27. November Expertinnen und Experten aus allen Branchen zusammen, um über die aktuellen ...

[mehr lesen]