Die oberflächennahe Geothermie ist bereit für eine Schlüsselrolle in der Wärmewende. Längst trägt sie zur klimaschonenden Heizung und Kühlung von Neu- und Bestandbauten bei. Politische Unterstützung, handwerkliche Kompetenz und wachsendes ...

[mehr lesen]

Das Niederschlagsgeschehen hat sich in Zeiten des Klimawandels verändert. Aktuelle Studien für Westeuropa zum Klimawandel sagen eine weiterhin wachsende Häufigkeit und Intensität von Niederschlagsereignissen voraus. Schadensstatistiken für ...

[mehr lesen]

Durch den Klimawandel geraten die Wasserressourcen in Deutschland zunehmend unter Druck. Trockenperioden werden häufiger und extremer. Der DVGW möchte auf die gravierenden Auswirkungen des Klimawandels auf das nutzbare Wasserdargebot und die ...

[mehr lesen]

Veranstaltungen / Medienpartner 2021/2022

Kommende Veranstaltungen

 

Die DMT Group aus Essen hat mit dem Fraunhofer IEG die seismischen Messungen zum Forschungsprojekt „Geothermale Papiertrocknung“ in Hagen, Herdecke, Dortmund und Schwerte erfolgreich umgesetzt. Nach langer Genehmigungs- und Detailplanung im Vorfeld ...

[mehr lesen]

Jan Glowig ist neuer Leiter des Fachbereiches Infrastruktur bei der IAB – Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gGmbH. Der 47-jährige löste Gabriele Krüger ab, die seit 2012 die Leitung innehatte und im Laufe des Jahres in den wohlverdienten ...

[mehr lesen]

Kalisalze sind ein wesentlicher Bestandteil von Düngemitteln. In vielen Regionen der Welt werden sie aus großen unterirdischen Lagerstätten gewonnen, die ihren Ursprung in ausgetrockneten Urmeeren haben. Auch das Tote Meer ist reich an Kalisalz. Die ...

[mehr lesen]

Veranstaltungen / Medienpartner 2020/2019

Vergangene Veranstaltungen

 

Im Rahmen eines Innovationsprogramms für Wasserstoff unter dem Motto „Zeit für einen Stoffwech2el“ wird der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches e. V. (DVGW), zusätzlich zu laufenden Investitionen, die bislang größte Einzelinvestition in seiner ...

[mehr lesen]

Fernwärme aus erneuerbaren Energien bildet eine Schlüsseltechnologie für das Gelingen der Energiewende in Deutschland. Besonderes Potenzial steckt dabei u. a. in der stärkeren Nutzung von Abwärme. Wie groß das Potenzial der Abwärme von Rechenzentren, ...

[mehr lesen]

Wo immer es geht, ermöglichen die Stadtwerke München (SWM) Home-office. Allerdings ist das bei manchen Aufgaben nicht möglich, etwa beim Trambahnfahren, beim Sicherheitsservice – oder beim Unterwasser-Betonieren. Für Letzteres wurden dieser Tage ...

[mehr lesen]

Hochwertiges Trinkwasser frisch aus dem Hahn ist für die Menschen in Deutschland selbstverständlich. Rund um die Uhr in einwandfreier Qualität steht es für den täglichen Bedarf zur Verfügung. Dagegen haben weltweit laut Vereinten Nationen über zwei ...

[mehr lesen]

Aktuelle Ausgabe

Ausgabe Nr. 4/21


zum Heftarchiv >