Klimawandel, endliche natürliche Ressourcen, Fachkräftemangel: Auch die weltweite Baumaschinenbranche muss sich den großen Problemen der Gegenwart stellen. Moderne Bauverfahren und -materialien können hier Teil der Lösung sein. Einen umfassenden ...

[mehr lesen]

Hochrangige Politiker auf europäischer Ebene, Geschäftsführer von Marktakteuren und Vertreter der Geothermiebranche treffen sich in Berlin zum Europäischen Geothermiekongress (17. bis 21. Oktober 2022 in Berlin im bcc). Der Anlass könnte aktueller ...

[mehr lesen]

Deutschland muss bei der Wärmewende noch entschiedener vorangehen. Die Tiefe Geothermie hat als grundlastfähige und klimaneutrale Technologie das Potenzial, einen großen Teil des hiesigen Wärmebedarfs zu decken. Deshalb fordert ein Bündnis aus ...

[mehr lesen]

Veranstaltungen / Medienpartner 2021/2022

Kommende Veranstaltungen

 

Mit dem hochkarätig besetzen Kongress gat|wat 2022 setzt der DVGW wichtige Impulse in der Diskussion um eine zukunftsfeste Energie- und Wasserversorgung. Unter der Beteiligung von Bundesbauministerin Klara Geywitz, der Umwelt-Staatssekretärin Bettina ...

[mehr lesen]

In einer Tiefe von 1.300 m konnte das Projektteam der Hamburg Energie Geothermie GmbH, ein gemeinsames Tochterunternehmen der Hamburger Energiewerke und von HAMBURG WASSER, Thermalwasser in einer zirka 130 m mächtigen Gesteinsschicht nachweisen. ...

[mehr lesen]

Mit der Gleichstromverbindung DolWin6 wird das Unternehmen TenneT künftig noch mehr grünen Windstrom sicher von der deutschen Nordsee an Land bringen. Auf dem Weg dorthin hat Europas führender Offshore-Übertragungsnetzbetreiber nun den nächsten ...

[mehr lesen]

Klimawandel und Klimaschutz stehen in diesem Jahr im Mittelpunkt des DWA-Dialogs Berlin der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA). Die Fach- und Führungskräfte der deutschen Wasserwirtschaft treffen sich am ...

[mehr lesen]

Marode Brücken und Straßen, zunehmende Starkregenereignisse, Herausforderungen im Zuge der Energiewende oder neue Nutzungskonzepte für den öffentlichen Raum – die InfraTech, welche vom 20. bis 22. September 2022 unter dem Motto „Infrastruktur neu ...

[mehr lesen]

Die Wärmewende hinkt der Stromwende hinterher. Während Wind und Sonne in guten Jahren die Hälfte der Stromenergie nachhaltig liefern, decken regenerative Wärmequellen weniger als ein Fünftel des Wärmebedarfs. Politik, Verwaltung, Wirtschaft und ...

[mehr lesen]

Unternehmen auf der ganzen Welt helfen bei der Lösung von Wasserknappheit. Dennoch muss mehr getan werden, um die von den Vereinten Nationen vorgegebenen Ziele für eine nachhaltige Entwicklung zu erreichen. Weltweit sind jedes Jahr Millionen von ...

[mehr lesen]

Aktuelle Ausgabe

Ausgabe Nr. 9/22


zum Heftarchiv >