Fachkräfte und neue Talente werden in der Energiewirtschaft dringend gesucht. Mit dem Karriereforum bietet die E-world energy & water eine gefragte Networkingplattform, die Unternehmen und Jobsuchende zielgerichtet zusammenbringt. Für Young ...

[mehr lesen]

Klimaschutz ist eine Gemeinschaftsaufgabe – und innerhalb der jüngst begonnenen Dekade ist ambitioniertes Handeln angesagt. Ein Handlungsfeld auf kommunaler Ebene ist die klimafreundliche Versorgung der Bevölkerung mit Wärme und Strom. Das ...

[mehr lesen]

Es ist eine gewaltige Aufgabe, die sich Deutschland mit der Energiewende gestellt hat. Angesichts einer verstärkten Nutzung regenerativer Energien anstelle von Kohle und Nuklearenergie bedeutet sie auch eine Chance für die Rohrleitungsbranche: Die ...

[mehr lesen]

Die Energiebranche trifft sich vom 11. bis 13. Februar 2020 auf der E-world energy & water in der Messe Essen. Sowohl auf dem E-world-Kongress als auch auf den Fachforen in den Messehallen geben Experten ihr Wissen an ein internationales Fachpublikum ...

[mehr lesen]

„Leitungsbau – Komplexität einfach unterschätzt“, so das Motto der 27. Tagung Leitungsbau, zu welcher der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e. V. und der Rohrleitungsbauverband e. V. am 28. und 29. Januar 2020 in Berlin alle potenziellen ...

[mehr lesen]

Bereits zum 29. Mal lädt die Landesfachgruppe für Brunnenbau, Spezialtiefbau und Geotechnik des Sächsischen Baugewerbeverbandes deutschlandweit zum Branchentreff vom 22. bis 24. Januar 2020 nach Bad Düben ein. An den Vorabenden treffen sich ...

[mehr lesen]

Mit dem Motto „Infrastrukturen erhalten und ausbauen“ und der Anpassung der Messeschwerpunkte präsentiert sich die InfraTech vom 14. bis 16. Januar 2020 erneut am Puls der Zeit. Die vier thematischen Säulen der in Essen stattfindenden Messe sind in ...

[mehr lesen]

Zum nunmehr 24. ROHRBAU-Kongress am 15. und 16. Januar 2020 in Weimar werden Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft neue Entwicklungen aus den Bereichen des Leitungsbaus aufgreifen und insbesondere Qualitätsaspekte sowie mögliche Verfüllmaterialien ...

[mehr lesen]

Akzeptanzplanung integrieren, Projekte beschleunigen – gar nicht so einfach bei infrastrukturellen Großprojekten. Im Rahmen der zweitägigen Fachkonferenz „Akzeptanz infrastruktureller Großprojekte“ am 14. und 15. Januar 2020 in Heidelberg werden ...

[mehr lesen]

Gleich zu Jahresbeginn veranstaltet die GWE am 9. und 10. Januar 2020 bereits ihr 6. Kolloquium „Brunnenbau und Geothermie“. Neben fachlich spannenden Themenblöcken hält auch das Rahmenprogramm einige Highlights bereit. So können Kolloquiumsbesucher ...

[mehr lesen]