Mit der Absage der WASSER BERLIN INTERNATIONAL 2019 hat die deutsche Wasserwirtschaft eine ihrer großen Leitmessen verloren. TAUSENDWASSER möchte diese Lücke schließen: Die Messe, die am 28. und 29. März 2019 ebenfalls in Berlin stattfindet, ist eine ...

[mehr lesen]

In knapp der Hälfte der Ingenieurbüros behindert der Fachkräftemangel mittlerweile weiteres Wachstum. Damit zeigt die im Februar vom VBI (Verband Beratender Ingenieure) in Berlin vorgestellte Konjunkturumfrage 2022 eine weitere Verschärfung der ...

[mehr lesen]

Um den Ausbau der Fernwärme in Deutschland voranzutreiben und noch mehr Kommunen zu einer klimaneutralen Wärmeversorgung zu verhelfen, arbeiten der AGFW und der Bundesverband Fernwärmeleitungen (BFW) künftig noch stärker zusammen. Eine entsprechende ...

[mehr lesen]

Diese Woche wurde der Weltwassertag gefeiert. Dieses Jahr stand der vor 30 Jahren von den Vereinten Nationen ausgerufene Tag des Wassers unter dem Motto „Unser Grundwasser: der unsichtbare Schatz“. Das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie ...

[mehr lesen]

Die Erdwärmenutzung gewinnt in Deutschland zunehmend an Bedeutung. Große geothermische Anlagen befinden sich in Deutschland vorwiegend in Bayern, wo der tiefe Untergrund günstige Gesteinsdurchlässigkeiten für das zu fördernde heiße Thermalwasser ...

[mehr lesen]

Zum Weltwassertag am 22. März, der unter dem Motto „Unser Grundwasser: der unsichtbare Schatz“ steht, erklärt Dr. Wolf Merkel, Vorstand Wasser beim Deutschen Verein des Gas- und Wasserfaches: „Grundwasser trägt mit 70 Prozent zur öffentlichen ...

[mehr lesen]

Wasser ist Leben und damit es genutzt werden kann, braucht es modernste Technologie. Wasser- und Abwassertechnik aus Deutschland war im Jahr 2021 weltweit gefragt wie nie zuvor. Anlässlich des Weltwassertags am 22. März zieht der VDMA Fachverband ...

[mehr lesen]

Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) hat eine Analyse zur Frage vorgelegt, wie viel Erdgas kurzfristig, also bei einem unmittelbaren Ausfall aller Erdgaslieferungen aus Russland, in den Bereichen Wärme, Stromerzeugung, Industrie ...

[mehr lesen]

"Wasser marsch!" heißt es in Dresdens größtem Trinkwasserspeicher im Stadtteil Räcknitz. Alle acht Wasserkammern sind wieder voll mit 60.000 Kubikmeter frischem Trinkwasser. Zwei der Wasserkammern hat der städtische Versorger SachsenEnergie in den ...

[mehr lesen]

Am 25. und 26. April findet die Dresdner Abwassertagung (DAT) in der sächsischen Landeshauptstadt statt. Der jährliche Branchentreff, mit einem regionalen Schwerpunkt in Ostdeutschland, ereignet sich bereits zum 23. Mal. Rund um die Tagung am 26. ...

[mehr lesen]

Die beiden Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz und TenneT wollen gemeinsam Windstrom von der Nordsee über ein innovatives Stromdrehkreuz (Multi-Terminal-Hub) in Schleswig-Holstein und eine Höchstspannungs-Gleichstromverbindung (HGÜ) nach ...

[mehr lesen]

Aktuelle Ausgabe

Ausgabe Nr. 5/22


zum Heftarchiv >